Abteilung Leichtathletik

Archiv für die Kategorie Laeufer – News

Das erste Drittel des Jahres 2017

Das erste Drittel des Jahres 2017

Das erste Drittel des Jahres 2017 liegt bereits hinter uns und die Mitglieder der Polizei SV Berlin Leichtathletikabteilung –Abteilung Laufen waren fleißig unterwegs. Die Trainingsgruppe von Trainer Christian Schieber umfasst 13 Mitglieder, welche regelmäßig am Dienstag und Freitag um 18.00 Uhr trainieren und erfolgreich und mit viel Freude an Wettkämpfen teilnehmen. Hier eine Übersicht von Januar-April 2017: Meisterschaften: Einige Mitglieder der laufenden Abteilung nahmen im ersten Drittel des Jahres auch an Meisterschaften teil. So u.a. Andrej Woiczik (M45), der an den Deutschen Halbmarathon-Meisterschaften in Hannover am 09.04.an den Start ging. […]

Weiterlesen

Dank an die fleißigen Helfer des 100- Meilenlauf von Berlin am 16./17.08.2014

Zum dritten veranstaltete die LG Mauerweg den 100-Meilenlauf entlang des Mauerweges, der unsere Stadt 28 Jahre lang trennte. Wir hatten wieder den Verpflegungspunkt 9 an der Osdorfer Straße und begannen mit dem Aufbau um 08.30 Uhr. Gegen 09.00 Uhr kam der Laster mit dem Essen und den Getränken für die Läufer/innen und routiniert begannen Gisela, Oxana, Andreas, Stefan und Werner mit dem belegen der Brote und befüllen der Getränkebecher. Bei gutem Wetter warteten wir dann gespannt auf den ersten Läufer – ein Japaner, der kurz vor 10.00 Uhr – unseren […]

Weiterlesen

Rückblick auf die Meisterschaftsergebnisse der Läufer 2014

Für die Läufer aus Christians Trainingsgruppe hat es in diesem Jahr bisher folgende Ergebnisse bei den Berlin-Brandenburgischen Meisterschaften gegeben: Günter Oremek (61:04) und Horst Schulze (82:59) wurden in der AK 80 bei den 10-KM von Falkensee nach Spandau Zweiter bzw. Dritter. Stefan Riedel (45:07) 16. in der AK 50; Andras Grünky (45:13) 17. und Ralf Janotte (51:45) AK 55. Stefan, Andreas und Ralf konnten in der Mannschaft den 8. Platz erlaufen. Wilfried Köhnke (45:48) 4. der AK 65. Am 05.04.2014 lief ich im Grunewald bei den Berlin-Brandenburgischen Meisterschaften – unterstützt […]

Weiterlesen

Helfer für den 100- Meilenlauf von Berlin am 16./17.08.2014

Zum dritten Mal veranstaltet die LG Mauerweg den Ultralauf entlang der Mauer, die unsere Stadt 28 Jahre lang trennte. An dem international besetzten Lauf werden ca. 250 Einzelläufer und 25 Vierer-Staffeln (4mal 40 KM) teilnehmen. Unser Verein wird am Kilometer 40 einen Verpflegungspunkt (VP) an der Osdorfer Straße (Lichterfelde) besetzen. Der VP ist am von Sonnabend, 16.08.13, ab 09:00 bis 13:00 Uhr zu besetzen. Die Helfer werden den Läufer/innen Getränke und Essen reichen. Es wäre schön, wenn sich zahlreiche Mitglieder für diese historische Veranstaltung – zweitgrößter europäischer Ultralauf – zur […]

Weiterlesen

Bericht über den zweiten Berliner 100-Meilenlauf 17./18.08.2013

Am 17. August wurde um 06.00 Uhr früh der zweite Berliner Mauerweglauf im Stadion Lobeckstr. / Kreuzberg mit 233 Einzelläufern, 10 Staffelläufer für die 4 x 40 KM-Staffeln und 2 Startläufern der 2 x 80 KM-Staffel gestartet. Die Laufstrecke führte entlang des Grenzverlaufes der unsere Stadt 28 Jahre, 2 Monate und 28 Tage trennte. Der Mauerweglauf soll an die zahlreichen Opfer dieser willkürlichen Trennung erinnern. Ähnliche Erinnerungsläufe gibt es in den USA z.B. den Boston-Marathon – seit 1897 -, der an die Lexington-Schlacht im Unabhängigkeitskrieg erinnert und der Comrades-Marathon (89 […]

Weiterlesen

Cape Town Marathon 2013

Cape Town Marathon 2013

Die Kondition ist wieder ganz gut bei Ditmar Hendrich , was sich auf der Halbmarathonstrecke des „Two Ocean Marathons“ in Kapstadt auch zeigte. In einem Feld von 17000 Startern aus aller Welt fiel der Startschuss bereits um 6 Uhr morgens am Ostersamstag. 18 Grad warm,  Luftfeuchte  40 % und sehr böiger Wind. Der Streckenverlauf ging nach  dem Start in Newland , in die südliche Richtung ,über die gesperrte Autobahn  M 3  nach Kirstenbosch und Constancia nach Wijnberg um  eben über diesen “ Weinberg “ zurück zum Rugbystadion Newland zu laufen. ein Vorgeschmack auf dessen,was die um […]

Weiterlesen

Berliner Halbmarathon am 07.April 2013

Heute hatten wir den ersten wirklichen Frühlingstag in Berlin. Am gestrigen Samstag hatte Ingrid im Berliner Tiergarten „ihren“ Frühstückslauf organisiert. Bei Temperaturen um den Gefrierpunkt stolperten war morgens noch durch Schnee- und Eisreste bevor wir endlich in den Genuss ihres leckeren Geburtstagskuchens kamen. Der Sonntagmorgen war zwar auch noch empfindlich kühl, ich musste zum Beispiel um 03:00 Uhr noch Eis von den Scheiben „Semmelchens“ kratzen, aber es war windstill und es schien nach vielen Wochen der Dunkelheit und des Trübsinns wieder die Sonne. Frühlingshalbmarathon in Berlin. Damit die vielen vielen […]

Weiterlesen

Berlin-Brandenburger Strassenlaufmeisterschaften über 10 km

Eigentlich ist der Lauf der Sympathie immer eine feine Sache. Es ist Mitte März. Der Lauf von Falkensee bis zum Rathaus Spandau soll seit vielen Jahren an den Fall der Mauer erinnern, die auch die Sportler von Berlin und Brandenburg getrennt hatte. Dieser erste große Wettkampf im Frühjahr wird seit geraumer Zeit nicht nur als Volkslauf sondern auch als Meisterschaft beider, noch immer nicht verbundenen Bundesländer ausgetragen. Doch in diesem Jahr will wohl der Winter gar nicht weichen. Trotz kalten Wetters wollten gleich 13 unserer Läuferinnen und Läufer ihr Leistungsvermögen […]

Weiterlesen

Wilfried Köhnke kämpft sich wieder durch die BSV-Winterserie

Wilfried Köhnke kämpft sich wieder durch die BSV-Winterserie

Zum 40. Mal veranstaltete der BSV 1892 auch in diesem Jahr die beliebte Winterserie. Dort geht es an drei Sonntagen im Januar bei teils eisigen Temperaturen rund ums Stadion Wilmersdorf auf die Strecke. Begonnen wird immer am ersten Sonntag des Jahres über 10 km, das entspricht etwas über 4 Runden um das ganze Stadion und den angrenzenden Park. Zwei Wochen später steigert man sich dann auf 15 km um dann am letzten Sonntag im Januar mit einer Halbmarathondistanz sein läuferisches Können unter Beweis zu stellen. In diesem Jahr hatten die […]

Weiterlesen

29.Cross-Staffellauf des Berliner Ruder-Club am 02. Dezember 2012

29.Cross-Staffellauf des Berliner Ruder-Club am 02. Dezember 2012

Am 1. Advent beschlossen Wilfried, Ralf, Stefan und Andreas die Tradition der Teilnahme einer PSV-Mannschaft an der Cross-Staffel im Berliner Grunewald fortzusetzen. Im vergangenen Jahr war unser Team gemischt. Diesmal starteten wir als reine Männergruppe. Da ich als Läufer nur geringe und speziell beim Crosslauf gar keine Erfahrungen hatte wurde ich als dritter Starter, der sogenannte „Gurkenläufer“, eingeteilt. Das Wetter am Sonntag war für einen Geher eher ungewöhnlich. Die Temperaturen lagen um den Gefrierpunkt. Die gesamte Woche hatte es mehr oder weniger geregnet und am Samstag kam noch etwas Schnee […]

Weiterlesen